Grundlagen der Strahlungsheizung

Beitrag unter Verwendung von Auszügen aus dem Buch „Phänomen Strahlungsheizung“ von Prof. Claus Meier

  • Wärmestrahlung ist eine elektromagnetische Welle und keine aufgeheizte Luft. Strahlungsheizung gehorcht quantenmechanischen Gesetzen.
  • Jeder Körper im Raum strahlt Wärme aus.
  • Die Strahlungsleistung gehorcht dem Stefan-Boltzmannschen Gesetzt und ist nur abhängig von der Oberflächentemperatur, egal welche Form und Farbe.
  • Eine Konvektionsheizung dagegen braucht „Übertemperaturen“ zwischen Heizkörper und Luft, Energiestrahlung erwärmt nur feste Körper und flüssige Körper, keine Diese bleibt kühl und angenehm.
  • Die Temperaturen der Wände sind immer höher als die Raumtemperatur, daher entsteht niemals Schimmel.
  • Die Raumlufttemperatur bleibt niedriger, somit energiesparender; der Lüftungsaustausch wird ebenfalls kostengünstiger, weil nicht so heiße Luft ausgetauscht werden muss.
  • Die Raumluft wird ruhender, Staubverwirbelungen gibt es nicht, die Luft wird hygienischer
  • Die Wärmestrahlung (Wellenlängen ca. 2-50 Mikrometer) durchdringt kein normales Glas und bleibt somit im Raum (Treibhauseffekt), daher können auch einfachere Verbundglasfenster eingesetzt werden (Kosten sparen).
  • Im Raum findet eine geschlossene Energiebilanz statt. Keine Strahlung geht verloren, auch nicht durch die Daher kann mit viel weniger Energieaufwand ein Haus erwärmt werden als mit Konvektion.

Die Zukunft der Heiztechnik heißt deshalb Strahlungsheizung. Sie muss nur für temperierte Umfassungsflächen sorgen. Die Raumlufttemperaturen laufen parallel nebenher und sind zweitrangig.

Hier wird also nicht Luft erhitzt, sondern Flächen temperiert. So einfach kann es sein. Diese physikalischen Besonderheiten haben gegenüber einer Konvektionsheizung entscheidende Kosten- und Nutzervorteile.

Lesen Sie im 2. Teil dieses Beitrages mehr über die Vorteile der Strahlungsheizung!

Die Infrarotheizung – behaglich & gesund, sparsam, sauber und ökologisch

 

Hinterlasse einen Kommentar:

Deine email Adresse wird nicht veröffentlicht!

Site Footer